Press Releases

'Gewinnbringend Niedrige Emissionswerte' Nun Auch Bei Der Neuen Gabelstaplerreihe H8-16xm Von Hyster

 verlinken   Alle Beiträge

Die neuen Hyster® Gabelstapler der Reihe H8-16XM haben einen deutlich geringeren Kraftstoffverbrauch und sind leistungsstärker als ihre Vorgängermodelle.

Hyster H8-16XM-6 RangeEntsprechend dem Konzept von Hyster für emissionsarme Containerhandler wurde diese neunte Generation der Hyster® Großstapler mit 8-16 Tonnen Tragfähigkeit für anspruchsvolle Einsatzbedingungen in Häfen und Terminals, in der Bau-, Bergbau und Logistikbranche sowie in der Papier- und Schwerindustrie konzipiert.

Dank der passenden Dimensionierung des Motors und der fortschrittlichen ECO-eLo-Funktionalität, die nun für alle Stufe IIIB-konformen Modelle erhältlich ist, können mit der kleineren H8-12XM-6-Serie deutliche Kraftstoffeinsparungen von bis zu 17 % erzielt werden. Bei den Serien H13-16XM-6 und H10-12XM-12EC werden Kraftstoffeinsparungen von 10 % erreicht.

Die leistungsstarken Cummins-Dieselmotoren in Kombination mit den neuen Tandem-Axialkolbenpumpen sorgen für eine um 20 % erhöhte Hubgeschwindigkeit mit Last. Die Hyster® Dieselstapler H8-12XM-6 und H13-16XM-6 verfügen außerdem über eine lastabhängige Hydraulik.

„In der Schwerindustrie sind nicht immer während einer gesamten Schicht Höchstlasten zu transportieren“, erklärt Chris van der Werdt, Sales Manager für Hyster Großstapler. „Die Einführung der lastabhängigen Hydraulik sorgt für geringeren Verschleiß, niedrigere Geräuschpegel, geringere Betriebstemperaturen und höhere Kraftstoffeffizienz.“

Die erhöhte Kühlleistung trägt zu einer weiteren Senkung der Hydrauliköltemperatur bei. Dank dieser Entwicklungen konnten die Betriebskosten weiter gesenkt und die Zuverlässigkeit nochmals erhöht werden. Desweiteren führen niedrigere Öltemperaturen zu einer Erhöhung der Lebensdauer der Hydraulikschläuche und Dichtungen, während ein fortschrittliches Filtersystem die wichtigsten Komponenten vor möglichen Schadstoffen schützt. Zusätzlich verfügen alle Modelle mit Ölbadlamellenbremsen über ein Motor- und Getriebeschutzsystem, was sich auch bei den Betriebskosten bemerkbar macht.

Fahrer profitieren von der Hyster® „Vista™“-Fahrerkabine mit höchstem Komfort und hervorragender Ergonomie, niedrigem Geräuschpegel sowie optimaler Sicht auf die Gabelzinken oder Anbaugeräte und hervorragender Sicht zur Seite und nach hinten.

Hyster H8-16XM Brick and Block Application„Wir sind davon überzeugt, dass dieser Stapler die beste Rundumsicht und Ergonomie auf dem Markt bietet“, ergänzt van der Werdt.

Zur weiteren Senkung des Kraftstoffverbrauchs können alle Modelle mit Funktionen wie Fahrgeschwindigkeitsbegrenzer (Höchstgeschwindigkeit und variable Geschwindigkeitseinstellung), Abschaltung mit variabler Verzögerungszeit bei „leerem Sitz“ sowie Radialreifen mit niedrigem Rollwiderstand und hoher Lebensdauer ausgestattet werden. (Für Märkte ohne entsprechende Abgasnorm sind nach wie vor für die gesamte Baureihe Stufe IIIA-konforme Motoren erhältlich.)

Das Werk im niederländischen Nimwegen, in dem die Hyster® Großstapler gefertigt werden, feiert 2013 60 Jahre Fertigung.