S1.0-2.0, S1.2-.16 IL

Elektro-Geh-Gabelhochhubwagen

LEICHTE BIS MITTELSCHWERE EINSÄTZE

Modelle
S1.0-2.0, S1.2-1.6 IL
Tragfähigkeit
1000-2000kg

Robuste und zuverlässige Elektro-Geh-Gabelhochhubwagen mit dem niedrigsten Energieverbrauch der Branche

  • Robustes, kompaktes Design
  • Drehstrommotor
  • Ergonomische Konstruktion
  • Erhöhte Produktivität
  • Geringer Wartungsaufwand
Downloads
Branchenführer

Ideal für Aufgaben im Lagerbetrieb und in der Produktion, für die Beschickung von Fertigungslinien und den Einsatz in Kühlhäusern.

Angebot anfordern

Benötigen Sie weitere Informationen zu diesem Produkt oder ein Angebot? Beschreiben Sie Ihre Anwendung und unser Lösungsteam wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre spezifischen Anforderungen zu besprechen und den Angebotsprozess zu starten.

Angebot anfordern

Die robusten Elektro-Geh-Gabelhochhubwagen der Serie Hyster S1.0-2.0 lassen sich äußerst präzise steuern und zeichnen sich beim Ein- und Auslagern von Waren auf niedriger und mittelhoher Ebene durch hervorragende Sicht und Manövrierfähigkeit aus.

Robuste Stapler mit präziser Steuerung und hervorragender Sicht

Die Elektro-Geh-Gabelhochhubwagen der Serie Hyster® S1.0-2.0 zeichnen sich beim Ein- und Auslagern von Waren auf niedriger und mittelhoher Ebene durch hervorragende Manövrierfähigkeit aus. Die zuverlässigen und energieeffizienten Elektro-Geh-Gabelhochhubwagen überzeugen auch beim horizontalen Lasttransport über kurze und mittellange Strecken – und das bei geringen Betriebskosten.

Robustes, kompaktes Design

Der Stapler zeichnet sich durch ein robustes Chassis mit einteiligem Grundrahmen ohne geschweißte Arme und ein verstärktes Stoßfängerdesign aus. Der verstärkte und abgerundete Stoßfänger bietet mehr Sicherheit für die Füße des Bedieners sowie mehr Widerstandsfähigkeit. Das kompakte
Design ermöglicht eine einfache Bedienung und müheloses Wenden in schmalen Gängen. Bediener haben exzellente Sicht durch das Hubgerüst dank der einzigartigen Konstruktion mit geringerer Gesamtbreite des Hubgerüstprofils. Die Hubzylinder sind so positioniert, dass der Bediener beim Aufnehmen und Absetzen von Lasten eine optimale Sicht auf die Lastarme erhält.

Drehstrommotor

Die Drehstromtechnik des Motors ermöglicht reibungslose Fahrtrichtungswechsel und damit kürzere Zykluszeiten und eine bessere Kontrolle beim Palettenhandling. Schnelle Hub- und Senkgeschwindigkeiten bei Hubhöhen von bis zu sechs Metern. Es sind Zweifach-Hubgerüste ohne Freihub/mit Vollfreihub sowie Dreifach-Hubgerüste
mit Vollfreihub erhältlich. Zusätzlich sind Optionen für den Transport von offenen und geschlossenen Paletten (bei Ausführung mit Radarmen und FEM-Gabelzinken) verfügbar.

Ergonomische Konstruktion

Die in mittlerer Höhe und versetzt montierte Deichsel ermöglicht einen Betrieb auf engstem Raum, reduziert den Kraftaufwand beim Lenken und optimiert die Funktionssteuerung. Für Fahrten über unebene Böden, Türschwellen und/oder Rampen sind drei Modelle mit Initialhub ausgestattet. Die Leistungseinstellungen lassen sich an die jeweilige
Anwendung anpassen.

Erhöhte Produktivität

Mit einer kraftvollen Beschleunigung und Fahrgeschwindigkeiten von bis zu 6 km/h (im Gehbetrieb) und 8,5 km/h (im Stehen), die sich je nach Anwendung begrenzen lassen, sorgt der 1,2-Kilowatt-Fahrmotor des Staplers für eine herausragende Leistung und eine höhere Produktivität.
Mit dem niedrigsten Energieverbrauch in dieser Klasse ist der Hyster® Gabelhochhubwagen mit Plattform einer der kosteneffektivsten Lösungen auf dem Markt.

Geringer Wartungsaufwand

Von Alarmen und digitalen Batterieanzeigen bis hin zu Betriebsstundenzählern und Fehlercodes bietet die Armaturenbrettanzeige dem Bediener alle wichtigen Daten auf einen Blick. Das integrierte Diagnosesystem und die CANbus-Technologie sorgen für verbesserte Funktionalität und Verlässlichkeit, was zu geringerem Wartungsaufwand beiträgt. Der Gabelhochhubwagen ist einfach zu warten und verfügt über schnell abnehmbare Abdeckungen. Das Wartungsintervall für Hydrauliköl und Filter beträgt 3.000 Stunden oder drei Jahre und die Standardgarantie liegt bei 24 Monaten.

Durch zahlreiche Optionen lassen sich die Modelle an spezifische Anwendungsanforderungen anpassen. Dazu gehören der Start über Schlüssel und Tastenfeld, verschiedene Gabelzinkenlängen, Kühlhausschutz, eine große Bandbreite an Antriebsrädern, Fußgängerwarnleuchten, zahlreiche Batterie- und Ladevarianten und vieles mehr.

Modell Tragfähigkeit Hubhöhe AST (Breite/Länge) Batteriekapazität Gewicht
S1.4IL 1400kg 5460mm 2449 / 2436mm 24V / 200-375Ah | Li-ion 24V / 300Ah(V/Ah) 1111kg
S1.6IL 1600kg 6020mm 2518 / 2505mm 24V / 315-375Ah | Li-ion 24V / 300Ah(V/Ah) 1187kg
S1.2 1200kg 4900mm 2359 / 2345mm 24V / 210-250Ah | Li-ion 24V / 200Ah(V/Ah) 1005kg
S1.4 1400kg 5460mm 2359 / 2345mm 24V / 210-375Ah | Li-ion 24V / 200-300Ah(V/Ah) 1038kg
S2.0 2000kg 4000mm 2428 / 2414mm 24V / 315-375Ah | Li-ion 24V / 300Ah(V/Ah) 1151kg
S1.2IL 1200kg 4900mm 2449 / 2436mm 24V / 200-250Ah | Li-ion 24V / 200Ah(V/Ah) 1111kg
S1.0 1000kg 3800mm 2307 / 2293mm 24V / 150-200Ah | Li-ion 24V / 200Ah(V/Ah) 956kg
S1.6 1600kg 6020mm 2428 / 2414mm 24V / 315-375Ah | Li-ion 24V / 300Ah(V/Ah) 1145kg
S1.6 SL 1600kg 5460mm 2504 / 2490mm 24V / 315-375Ah(V/Ah) 1431kg