• Selco

    Königreich

    Hyster reach truckDie Baumarktkette Selco wurde 1895 als Sewell & Co (Timber) Ltd gegründet und 1982 in Selco umbenannt.

    Das Unternehmen ist in den letzten Jahren rasant gewachsen und betreibt mittlerweile 28 SB-Märkte. Der weitere geschäftliche Ausbau ist in Planung.

    Selco setzt bereits seit einigen Jahren Ausrüstung von Hyster ein und hat vor Kurzem neue Hyster Gabelstapler in Betrieb genommen, um dem Bedarf seines wachsenden Filialnetzes gerecht zu werden.

    WIE HAT HYSTER GEHOLFEN?

    +

    • Bereitstellung einer standardisierten Flotte für alle 28 Selco-Standorte
    • Maximierung der Lagerkapazität mit einem maßgeschneiderten Zweifach-Hubgerüst an den Hyster Fortens-Gabelstaplern
    • Umfassender landesweiter Service und Support über den lokalen Vertriebspartner

    ÜBERSICHT ÜBER DEN FUHRPARK

    +

    Die Gabelstapler von Hyster werden für Transport und Lagerung eines breiten Spektrums an Materialien benötigt, die in den Märkten von Selco Builders Warehouse angeboten werden. Die Hyster Fortens H3.0FT-Gabelstapler werden zum Entladen von Blöcken, Schüttgutsäcken, Holz und Metall von Lastwagen und zum Abladen im Hof benötigt, wo das Baumaterial vor dem Verladen in die Kundenfahrzeuge gelagert wird. Der Flurförderzeugfuhrpark an den 28 Selco-Standorten besteht insgesamt aus rund 120 Gabelstaplern der folgenden Modelle:

    • Hyster H3.0FT-Fortens-Gabelstapler
    • Hyster R2.0-Matrix-Schubmaststapler

    MERKMALE UND DEREN VORTEILE FÜR SELKO

    +

    • Die bewährten Gabelstapler von Hyster sorgen für Zuverlässigkeit, die durch die geplante regelmäßige Wartung noch gesteigert wird: So ist sichergestellt, dass das Potenzial des Fuhrparks voll ausgeschöpft wird.
    • Die H3.0FT-Gabelstapler sind mit einem 5.500-Millimeter-Zweifach- Hubgerüst ausgerüstet, das von der Special Product Engineering Division (SPED) von Hyster zur Maximierung der Lagerkapazität in engen Bereichen speziell für Selco entwickelt wurde.
    • Die Produktivität wurde gesteigert und gleichzeitig der Verschleiß von Reifen und Bremsen dank des einzigartigen DuraMatch- Getriebes für die Fortens-Gabelstapler um bis zu 50 Prozent gesenkt. Das Getriebe ist zur Verringerung der Abnutzung mit einem automatischen Abbremssystem und kontrollierter Fahrtrichtungsumkehr ausgestattet.
    • Die Schubmaststapler sind mit einem traditionellen 5.500-Millimeter- Dreifach-Hubgerüst ausgerüstet und werden in den Märkten eingesetzt, um die Gänge zu bestücken. Die Gänge sind mindestens 3.100 Millimeter breit, damit die Kunden ausreichend Platz für die Warenentnahme haben und die Schubmaststapler problemlos manövrieren können.
    • Durch die ergonomisch konstruierte Fahrerkabine der Hyster Schubmaststapler ermüden die Fahrer weniger schnell. Die Kabine ist mit zahlreichen praktischen Funktionen wie beispielsweise Minihebeln ausgestattet, damit sich der Gabelstapler bequem bedienen lässt.
    • Mit dem integrierten Geschwindigkeitsbegrenzer lässt sich das Fahrverhalten besser steuern.
    • Dank des umfassenden landesweiten Kundendienstes durch den lokalen Hyster Vertriebspartner werden Stillstandzeiten minimiert und die Kundenanforderungen erfüllt.