• Plzensky Prazdroj

    Tschechien

    Plzensky-Prazdroj_MainPlzensky Prazdroj ist die größte Brauerei Tschechiens und stellt verschiedene Biermarken her, unter anderem das bekannte Pilsner Urquell. Sie ist eine Tochtergesellschaft von Asahi Holdings.

    Bevor man sich an Hyster Europe wandte, sah sich Plzensky Prazdroj diversen Problemen beim Materialumschlag gegenüber. Unter anderem hatte das Unternehmen Schwierigkeiten, spezielle Stapler während saisonaler Spitzenzeiten zu mieten.

    Hyster hat Plzensky Prazdroj einen Fuhrpark mit Staplern bereitgestellt.

    WIE HAT HYSTER GEHOLFEN?

    +

    • Gesteigerte Produktivität dank der Ausstattung u. a. mit Staplern, die in der Lage sind, mehrere Paletten gleichzeitig zu transportieren
    • Gesenkte Wartungskosten und erhöhte Zuverlässigkeit im anspruchsvollen Stop-and-go-Betrieb durch die Bereitstellung robuster und langlebiger Flurförderzeuge reliability in the intensive stop-start operation
    • 5-Jahres-Vollservice-Wartungsvertrag für die gelieferte Ausrüstung
    • Reibungsloser Betrieb auch zu saisonalen Spitzenzeiten durch zusätzliche Bereitschaftsstapler und saisonale Mietstapler

    ÜBERSICHT ÜBER DEN FUHRPARK

    +

    Das Unternehmen exportiert in mehr als 50 Länder. Die robusten und zuverlässigen Hyster® Gabelstapler wurden zur Unterstützung von Produktion und Vertrieb benötigt. Zum Staplerfuhrpark gehören:

    • H7.0FT-STAPLER MIT VIERFACHPALETTENKLAMMERN
    • S7.0FT-SPACESAVER-STAPLER MIT DOPPELPALETTENKLAMMERN UND ERHÖHTEN FAHRERKABINEN

    MERKMALE UND NUTZEN FÜR PLZENSKY PRAZDROJ

    +

    • Die Produktivität wurde gesteigert: Einige Stapler wurden mit Doppel- und Vierfachpalettenklammern für den Transport von mehreren Paletten ausgestattet, sodass größere Lasten zeitgleich bewegt werden können. Damit können Be- und Entladungsvorgänge schneller ausgeführt werden. Zudem konnten Beschädigungen von Produkten und Staplern vermindert werden.
    • Schäden an Ausrüstung und Ladegut wurden zusätzlich durch Lastgewichtssensoren verringert, da die Fahrer ihre Lasten jetzt besser beherrschen und beobachten können.
    • Die erhöhte Fahrerkabine bei einigen Staplern bietet freie Sicht über aufragende Lasten.
    • Dank der ausgezeichneten Manövrierfähigkeit der S7.0FT-Fortens®-SpaceSaver-Stapler wird der Lagerraum jetzt optimal genutzt. Diese Modelle weisen bei der hohen Tragfähigkeit von 7 Tonnen einen im Vergleich zur Standardausführung H7.0FT kürzeren Radstand auf.
    • Die zuverlässigen Hyster® Stapler sorgen für niedrige Betriebskosten, auch im anspruchsvollen Stop-and-go-Betrieb, der Bremsen, Reifen und andere Komponenten stark belastet. Das patentierte Hyster® DuraMatch-Getriebe vermindert den Reifenverschleiß, während die Ölbad-Lamellenbremsen praktisch wartungsfrei sind und so die Betriebskosten senken. Motoren und Getriebe sind außerdem mit Schutzsystemen ausgestattet.
    • Die Verfügbarkeit des Fuhrparks wird durch Techniker des lokalen Hyster® Vertriebspartners vor Ort optimiert, welche die Routinewartung durchführen und bei auftretenden Serviceproblemen schnelle Lösungsansätze bereithalten. Die gesamte Hyster® Ausrüstung wurde mit einem 5-Jahres-Vollservice-Wartungsvertrag ausgestattet.
    • Mithilfe von Bereitschaftsstaplern und saisonalen Mietstaplern, die ebenfalls von Hyster und dem lokalen Vertriebspartner bereitgestellt werden, ist der reibungslose Betrieb auch zu saisonalen Spitzenzeiten gewährleistet.
    • Zur Steigerung der Effizienz und zur Verwaltung und Optimierung des gesamten Fuhrparks hat der lokale Hyster® Vertriebspartner ein Online-System für das Fuhrparkmanagement eingeführt. So wird sichergestellt, dass die richtigen Stapler eingesetzt und angemessen zugeteilt werden.