• BCTN

    Nimwegen und Den Bosch, Niederlande

    BCTN - MainBCTN betreibt intermodale Hub-Terminals in den wirtschaftlichen Ballungszentren von Geldern, Brabant, Noord-Limburg, Overijssel und im angrenzenden deutschen Hoheitsgebiet, mit Kapazitäten von über 400.000 TEU bzw. etwa 10 % des gesamten niederländischen Containerumschlagvolumens.

    Das Unternehmen hatte sich zum Ziel gesetzt, seine Gesamtbetriebsausgaben zu verringern.

    WIE HAT NUN HYSTER GEHOLFEN?

    +

    • Stellte effiziente Flurförderzeuge bereit, um das Unternehmen bei der Senkung der Kosten für Kraftstoff und Reifen zu unterstützen
    • Half BCTN dabei, die Anforderungen der Abgasnormen Tier 4i und Stufe IIIB zu erfüllen
    • Vereinbarte für den bereitgestellten Fuhrpark ein umfassendes Serviceprogramm durch den lokalen Hyster Vertriebspartner

    ÜBERSICHT ÜBER DEN STAPLERFUHRPARK

    +

    Die Hyster Ausrüstung wird bei anspruchsvollen Anwendungen in Containerterminals eingesetzt. Zum Staplerfuhrpark gehören:

    • Hyster Leercontainerstapler

    BESONDERE LEISTUNGEN VON HYSTER FÜR BINNENLANDSE CONTAINER TERMINALS NEDERLAND (BCTN)

    +

    • Dank des Tier 4i-/ Stufe IIIB-konformen Motors Cummins QSB 6.7 und der von Hyster eingeführten zusätzlichen Funktionen zur Leistungsoptimierung wie bedarfsgesteuerte Kühlung, Drehzahlsteuerung und wechselnde Leerlaufdrehzahl konnten die Kraftstoffkosten deutlich gesenkt werden
    • Die Betriebsausgaben wurden mit Hilfe des preisgekrönten Achsenkonzepts bei dem neuen Hyster Leercontainerstapler reduziert; der Reifenverschleiß konnte um bis zu einem Faktor 3 verringert werden. Das Differential ist an den beiden Radenden der Achse montiert, so dass die Räder unabhängig voneinander rotieren können und es zu wesentlich weniger Reifenabrieb kommt. Dadurch werden nicht nur die Kosten für Reifenwechsel gesenkt, es wird auch ein Beitrag für die Umwelt geleistet
    • Für eine optimale Energieeffizienz sorgt die ECO-eLo-Einstellung bei den Hyster Leercontainerstaplern, die eine Abgasrückführung (AGR) umfasst, so dass die Bediener ganz normal tanken können
    • Dank der Hyster Leercontainerstapler, mit denen auch das Handling von Doppelcontainern – 2 auf 5 x 9’6” – möglich ist, konnte die Produktivität weiter gesteigert werden
    • Die am Heck montierte „Vista“-Kabine bietet dem Fahrer ausgezeichneten Komfort und optimale Sicht beim Übereinanderstapeln von bis zu 8 Containern bei klassenbesten Hubgeschwindigkeiten. Neben Containern der Standardgrößen 20’ und 40’ werden an diesem Terminal dank des neuartigen Hyster Spreaders mit Bolzenverriegelung auch 45’-Container bewegt. Die zuverlässige Befestigung der Container ermöglicht ein sicheres und schnelles Handling
    • Zwischen BCTN, Hyster und dessen lokalem Vertriebspartner ist dank des hervorragenden Leistungsniveaus – eines der Faktoren im Investitionsprozess – eine dauerhafte, enge Beziehung entstanden