• Handling mehrerer Lasten

    In der Getränkeindustrie sind kurze Ladezeiten kostbar, denn der Transport ist teuer und die Zeitplanung für das Be- und Entladen ist eng getaktet und im Voraus gebucht.

    Um die Produktivität zu maximieren, werden Paletten in Gruppen von zwei, drei oder sogar vier Paletten befördert. Hierzu bietet Hyster® Anbaugeräte für das Handling mehrerer Lasten, die gleich bei der Fertigung des Staplers montiert werden können.

    Durch individuell einstellbare Durchflussraten können der Stapler und das Anbaugerät über das Hyster® Dashboard für eine optimale Leistung aufeinander abgestimmt werden. Dies verhindert eine übermäßige Erhitzung des Hydrauliköls, da nur die für das Anbaugerät nötige Ölmenge in Umlauf gebracht wird.

    Die bei der Fertigung des Staplers montierte Doppelpalettenklammer von Meyer bringt geringere Bereitstellungskosten seitens des Händlers und eine Garantie von 2 Jahren/4.000 Betriebsstunden für das Anbaugerät mit sich.

    Es gibt eine Reihe von Optionen für verschiedene Palettenarten, zum Beispiel für Euro-, International-, Chep-(GB-) oder quadratische Paletten.

    Wellengeführte Doppelpalettenklammer für Europaletten:

    • Optimale Sicht über und durch das Anbaugerät sowie darunter hindurch
    • Konzipiert für Schwerlastanwendungen
    • Das einzige auf dem Markt erhältliche voll verkapselte Führungssystem
    • Hartverchromte Präzisionswellen
    • Hochleistungsbuchsen für eine stabile Führung und kein Absacken der äußeren Gabelzinken = verbesserte Tragfähigkeit
    • Synchronisierter Gabelzinkenlauf
    • Geringer Schmiermittelbedarf, sauberes Ladegut, saubere Umwelt, lange Lebensdauer
    • Exzellente Arbeitsgeschwindigkeiten

    Profilgeführte Doppelpalettenklammer für GB-/CHEP-/Industriepaletten:

    • Profilgestaltung ermöglicht ein einzigartiges Modulkonzept mit hoher Flexibilität
    • Verwindungssteife Stahlprofile = sicherer Transport
    • Konzipiert für Schwerlastanwendungen
    • Optimale Sicht über und durch das Anbaugerät sowie darunter hindurch
    • Verstellbare Hakenaufhängungen mit geringem Wartungsaufwand gleichen Verschleiß der oberen Gleitflächen aus
    • Synchronisierter Gabelzinkenlauf
    • Verstellbare Gabelöffnung und -spreizung für optimalen Halt der Paletten
    • Flexible Nutzung dank austauschbarer Befestigungsoptionen für Klasse II und Klasse III, ideal für Kurzzeitmiete/Mietfuhrparks

    Fässer und Fassklammern

    Nicht alle Fässer werden auf Paletten transportiert. In Großbritannien werden zum Handling von 20-, 30- und 50-Liter-Fässern Fassklammern eingesetzt. So sind beim Handling von Fässern Paletten in Kompaktlagern gänzlich überflüssig, und es können 18 50-Liter-Fässer beziehungsweise 24 30-Liter-Fässer gleichzeitig befördert werden.

    Handling von Abfällen

    Neben den bereits erwähnten werksseitig montierten Doppelpalettenklammern bietet Hyster® auch Bolzoni Anbaudrehgeräte als Ausstattung ab Werk an. Für diese Anbaugeräte gilt ebenfalls eine Garantie von 2 Jahren/4.000 Betriebsstunden bei geringeren Bereitstellungskosten durch den Händler.

    Verschiedene Anbaudrehgeräte mit einem der Tragfähigkeit entsprechenden Volumen sind ideal für das Einsammeln und Abtransportieren von Abfällen zu einem größeren Abfallcontainer geeignet, in den die Abfälle einfach von oben hineingekippt werden.

    Anbaudrehgeräte von Bolzoni:

    • Offenes Design und minimierte Abmessungen für exzellente Sichtverhältnisse
    • Schnelle Drehzahl mit hohem Drehmoment für hohe Produktivität
    • Drehbare Gabelzinken zum Absichern der Last im Umkehrbetrieb
    • Schnelle Montage/Demontage der Gabelzinken und Gabelzinkenverstellung
    • Geringer Wartungsaufwand macht sich in niedrigen Betriebskosten bemerkbar
    • Robust und zuverlässig
    • Hohe Flexibilität für zahlreiche Anwendungen
    • Viele verschiedene Optionen verfügbar