Model 21 PH

2/1 PALLET HANDLERS

MEHRFACHPALETTENKLAMMERN FÜR GB/CHEP-PALETTEN

Mehrfachpalettenklammern ermöglichen das gleichzeitige Handling mehrerer GB/Chep-Paletten gleichzeitig und steigern somit Ihre Produktivität.  

Neue Hyster® Stapler mit Tragfähigkeiten von 2 bis 4,5 Tonnen können nun ab Werk mit einer montierten Mehrfachpalettenklammer für GB/Chep-Paletten ausgeliefert werden. Das betrifft alle neuen Diesel-, Treibgas- und Elektrostapler der Serien J, E, FT und XT.

EINFACHES HANDLING VON ZWEI GB/CHEP-PALETTEN GLEICHZEITIG

Bis zu einer maximalen Tragfähigkeit von 3.200 kg können eine oder zwei GB/Chep-Paletten nebeneinander umgeschlagen werden.

Die Hydraulikfunktionen werden einfach aus der Kabine heraus gesteuert und ermöglichen eine reibungslose, schnelle und synchrone Gabelzinkenverstellung mit separatem Seitenschub.

Das verstellbare Spreizmaß sorgt für eine bessere Abstützung der Paletten und minimiert das Schadensrisiko.

OPTIMALE ZYKLUSZEITEN IN IHRER BRANCHE

Doppelpalettenklammern transportieren Waren schneller und beschleunigen das Be- und Entladen von Pritschenwagen mit Plane. Das steigert die Produktivität in zahlreichen Anwendungen, wie zum Beispiel: 

  • Allgemeine Palettenlogistik 
  • Getränkeabfüllung und Glasherstellung
  • Palettenfertigung 

VORTEILE DER WERKSEITIGEN ANBAUGERÄTEMONTAGE AN IHREM NEUEN HYSTER® STAPLER 

  • Zwei Jahre bzw. 4.000 Stunden Garantie auf das Anbaugerät 
  • Kurze Staplervorbereitung – die Stapler verfügen bereits über alle Schläuche und Rohre 

HAUPTMERKMALE DER MEHRFACHPALETTENKLAMMERN 

  • Flexible Einsatzmöglichkeiten – austauschbare Ausführung für verschiedene Anwendungen
  • Vielseitigkeit für Logistikunternehmen, Nutzer von Mietfuhrparks und Fuhrparks, die Stapler zur Kurzzeitmiete anbieten 
  • Anschraubgabelzinken
  • Optimale Sicht auf allen Sichtebenen – niedriges Chassis mit größtmöglichen Öffnungen im und unter dem Chassis
  • Einstellbare Gabelzinkenzentrierung und schnelle Anpassung an verschiedene Lastabmessungen
  • Standardgabelzinkenlängen von 1.150 mm, 1.000 mm oder 1.200 mm ohne Aufpreis
  • Serienmäßig drei alternative Einstellungen für das Spreizmaß von 560 mm, 610 mm und 680 mm, jederzeit austauschbar
  • Stufenloser Seitenschub unabhängig von der Gabelzinkenöffnung durch separaten Seitenschieber
  • Gasdruckfeder für feste Spreizmaße zum Einsatz bei Standardpaletten
  • Mengenteiler für optimale Ablaufsteuerung beider Gabelzinkenpaare
  • Austauschbare Anschraubgabelzinken mit zusätzlichen Verschleißplatten, die nachgerüstet werden können 

FÜR ANSPRUCHSVOLLE ANWENDUNGEN GEBAUT

Herausragende Robustheit unter härtesten Einsatzbedingungen:  

  • Dauerhafte Stabilität der Last, besonders beim Handling von übergroßen Lasten, durch verwindungssteife Stahlprofile
  • Verschleißauflagen aus Messing für starke Beanspruchung am unteren Seitenschieber (abrasive Umgebung, zum Beispiel in der Glas- oder Zementindustrie)
  • Geringe Wartungsanforderungen und minimale Gesamtbetriebskosten, Wartungsintervalle von 1.000 Stunden in Übereinstimmung mit den Staplerwartungsplänen 

OPTIONEN FÜR MEHRFACHPALETTENKLAMMERN 

  • Schnellverschlussaufhängung gemäß ISO 2328 2 und 3
  • Umrüstsatz für Doppelaufhängung von ISO 2 auf 3 oder von ISO 3 auf 2
  • Alternative Gabelzinkenlängen oder -querschnitte
  • Alle Gabelzinken auf gleicher Ebene
  • Teleskopgabelzinken
  • Alternative Öffnungs-/Schließbereiche oder Spreizmaße
  • Für variables Spreizmaß Ausführung ohne Gasdruckfeder erhältlich
  • Alternative Lastschutzgitter
  • Zusätzliche Lasthalter
  • 2/1-Palettenklammer mit Lasterweiterung 

Modelle

ModellTragfähigkeit (kg)Lastschwerpunkt (mm)Gewicht (kg)Gabellänge
MEYER® 21PH22B-56SG-2A22006005151150
MEYER® 21PH26B-56SG-3A26006005521150
MEYER® 21PH32B-56SG-3A32006005991150

Downloads

Downloads Icon

MEYER® 21-PH
Technische Daten

Galerie

Händler kontaktieren