Schubmaststapler mit beweglichem Hubgerüst

MITTELSCHWERE BIS SCHWERLASTANWENDUNGEN

Modelle
R1.4-2.5
Tragfähigkeit
1400-2500kg

Innovativ und effizient: der beste Hyster® Schubmaststapler, der je gebaut wurde.

  • Robust und langlebig
  • Konzipiert für Komfort
  • Erhöhte Fahrgeschwindigkeit
  • Freisicht-Hubgerüst
  • Energieeffizient
Branchen

Entwickelt für anspruchsvollste Anwendungen im Innenbereich – von Lagern über Vertriebszentren bis hin zu Kühlhäusern.

Angebot anfordern

Benötigen Sie weitere Informationen zu diesem Produkt oder ein Angebot? Beschreiben Sie Ihre Anwendung und unser Lösungsteam wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre spezifischen Anforderungen zu besprechen und den Angebotsprozess zu starten.

Angebot anfordern

IDEAL FÜR SCHWERSTE EINSÄTZE

Der robuste Hyster® Schubmaststapler setzt mit verbesserter Stabilität bei Arbeiten in größerer Höhe, besserer Sicht, ausgezeichneter Manövrierfähigkeit und Steuerung neue Maßstäbe in der Lagertechnik. Flexible Bauweise und intelligente Technologie – maßgeschneidert für jeden Bedarf.

Robust und langlebig

Das stabile und komplett verschweißte Chassis ist mit zwei verschiedenen Gabelzinkenbreiten sowie vier verschiedenen Gabelzinkenlängen für anspruchsvolle Anwendungen erhältlich.

Die Serie umfasst sieben Modelle mit Tragfähigkeiten von 1,4 bis 2,5 Tonnen und vier unterschiedlichen Chassislängen. Darüber hinaus sind weitere Optionen verfügbar, die alle Ansprüche für jede Anwendung im Innenbereich erfüllen. Das dreiteilige Design bietet mehr Optionen und verringert die Wiederbeschaffungskosten.

Das robuste Hubgerüst mit einzigartiger Profilkonstruktion ist in zwei Ausführungen verfügbar: Standardausführung und Schwerlastausführung, beide mit fünf verschiedenen Hubhöhen von 4.650 bis 12.750 Millimetern.

Auch bei Arbeiten in großen Höhen sind eine hervorragende Sicht durch das Hubgerüst, Stabilität und eine hohe Resttragfähigkeit sichergestellt. Hinzu kommt ein verbessertes h1:h3-Verhältnis, sodass das Hubgerüst sich auf eine größere Maximalhöhe ausfahren, gleichzeitig aber auch auf eine geringere Höhe einfahren lässt.

Konzipiert für Komfort

Die ergonomische Fahrerkabine mit fahrerfreundlichen Funktionen ermöglicht einen effizienteren Betrieb.

Bedienelemente und Motoren der nächsten Generation: hochwertiger Touchscreen und Joystick sowie einstellbare Lenksäule für zusätzlichen Fahrerkomfort.

Erhöhte Fahrgeschwindigkeit

Dank einer höheren Fahrgeschwindigkeit von bis zu 14 km/h lassen sich kürzere Zykluszeiten erreichen. Die Hubgeschwindigkeit beträgt 0,8 m/s bis in Höhen von 12,5 Metern und es gibt eine Wahlmöglichkeit zwischen 180-/360-Grad-Lenkung für sanfte Richtungswechsel in engen Gängen.

Der Vehicle Motor Manager (VCM) gewährleistet die voll integrierte Steuerung von Antrieb, Lenkung und Hydraulikpumpenmotor (Steuerungen), Bremsen, Hydraulik, Steuerelementen, Anzeigen und sonstiger Bordelektronik.

Die Motoren der neuesten Generation sorgen für die nötige Verlässlichkeit der Elektrik, für einen einfacheren Zugang und verbesserte Diagnosefunktionen, erleichtern aber auch die Fehlerbehebung gleich bei der ersten Reparatur. All dies geht mit einer höheren Produktivität und kürzeren Ausfallzeiten einher.

Freisicht-Hubgerüst

Für Präzision, Produktivität und Leistung sorgt die ausgezeichnete Rundumsicht und Vorbeisicht am Hubgerüst.

Durch eine umfangreiche Auswahl an Hubgerüsten lässt sich der Stapler an die Anwendungsbedürfnisse anpassen. Bei der Konstruktion des Hubgerüsts kam die computergestützte Finite-Elemente-Analyse (FEA) zum Einsatz, woraus zwei verschiedene Optionen – die Standard- und die Schwerlastausführung – entstanden sind.

Beide zeichnen sich durch die folgenden Merkmale aus: einzigartige Konstruktion der Hubgerüstprofile (zum Patent angemeldet), herausragende Sicht durch eine geringere Profilgesamtbreite und Resttragfähigkeit auch in großen Höhen.

Für die Hubgerüste ist eine Vielzahl von Hubhöhen von 4.650 Millimetern bis 12.750 Millimetern verfügbar, mit denen sich alle Einsatzanforderungen erfüllen lassen.

Energieeffizient

Die Drehstromtechnik der Fahr-, Traktions- und Hydraulikmotoren ermöglicht nahtlose Fahrtrichtungswechsel, kürzere Zykluszeiten und Kontrolle beim Palettenhandling.

Der energieeffiziente ECO-eLo-Modus und der HiP-Hochleistungsmodus verringern den Energieverbrauch um bis zu 20 Prozent ohne Einbußen bei der Produktivität.

Die automatische Geschwindigkeitsreduzierung bei Richtungswechseln verhindert übermäßigen Verschleiß an den Bremsbelägen und verlängert die Intervalle zwischen Hydraulikölwechseln. Die einstellbare Verringerung der Geschwindigkeit bei Kurvenfahrten sorgt für Stabilität.

Modell Tragfähigkeit Hubhöhe AST (Breite/Länge) Batteriekapazität Gewicht
R2.0HD 2000kg 12750mm 2850 / 2904mm 48V / 700-930Ah(V/Ah) 9755kg
R1.6N 1600kg 9000mm 2762 / 2811mm 48V / 420-775Ah(V/Ah) 6859kg
R1.6HD 1600kg 11400mm 2834 / 2896mm 48V / 560-775Ah(V/Ah) 8902kg
R2.0 2000kg 8150mm 2795 / 2835mm 48V / 560-775Ah(V/Ah) 7970kg
R1.6 1600kg 10500mm 2731 / 2767mm 48V / 420-775Ah(V/Ah) 6971kg
R2.5 2500kg 8150mm 2890 / 2915mm 48V / 700-930Ah(V/Ah) 8902kg
R1.4 1400kg 10500mm 2718 / 2764mm 48V / 280-620Ah(V/Ah) 6861kg