H8.0-9.0FT

Stapler mit Verbrennungsmotor mit Luftreifen

SCHWERLASTANWENDUNGEN

Modelle
H8.0-9.0FT
Tragfähigkeit
8000-9000kg

Kompakte Robustheit und bewährte Leistung für Anwendungen, bei denen es auf die Größe ankommt.

  • Effizienter Motor
  • DuraMatch™ 3-Getriebe
  • Niedrige Emissionen
  • Ergonomische Kabine
  • Effiziente Wartung
Downloads
Branchenführer

Ideal für die Papier-, Fertigungs-, Recycling-, Getränke-, Metall- und Bauindustrie sowie für Anwendungen auf engem Raum

Angebot anfordern.

Möchten Sie mehr erfahren oder benötigen Sie ein Angebot? Beschreiben Sie Ihre Anwendung und unser Team wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre spezifische Anforderung zu besprechen und den Angebotsprozess zu starten.

Angebot anfordern

Herausragende Zuverlässigkeit und niedrige Betriebskosten

Diese Gabelstaplerserie bietet leistungsstarke und kompakte Lösungen für den Materialumschlag in einer Vielzahl von Anwendungen, bei denen herausragende Zuverlässigkeit und niedrige Betriebskosten gefragt sind. Diese robusten, zuverlässigen Stapler sind mit Diesel- oder Treibgasmotoren und in den Ausführungen Fortens, Fortens Advance und Fortens Advance+ erhältlich.

Effizienter Motor

Der Schwerlastmotor verfügt über einen Gusseisenzylinderblock ohne Hochspannungskabel, Verteilerkappen oder Rotoren. Dank der ausgesprochen schnell ansprechenden Zündkerzen startet der Motor bei Kälte schnell und zuverlässig. Die Kaltstartvorrichtung regelt den Zeitpunkt der Kraftstoffeinspritzung anhand der Wassertemperatur und sorgt so für weniger stark belastete Abgase. Durch die Regelung des Kraftstoffeinspritzzeitpunkts entsprechend der Motorlast ließen sich zudem die Emissionen reduzieren.

Geringste Betriebskosten entstehen durch weitere Innovationen wie die bedarfsgesteuerte Kühlung, die lastabhängige Hydraulik, eine automatisch wirkende Drehzahlerhöhung sowie eine weitere Absenkung der Motordrehzahl im Leerlauf.

Im ECO-eLo-Leistungsmodus reduziert sich der Energieverbrauch im Vergleich zu Motoren der Vorgängergeneration um bis zu 15 Prozent, ohne dass die Produktivität darunter leidet.

DuraMatch™ 3-Getriebe

Das DuraMatch™ 3-Getriebe ermöglicht die automatische Geschwindigkeitsreduzierung (ADS), die den Stapler automatisch abbremst, sobald das Gaspedal losgelassen wird, und bringt den Stapler schließlich ganz zum Stillstand. So verlängert sich die Lebensdauer der Bremsen wesentlich. Darüber hinaus unterstützt diese Funktion den Fahrer beim exakten Positionieren des Staplers vor der Last.

Das System verfügt über zehn Einstellungen, die der Servicetechniker über die Armaturenbrettanzeige programmiert und die entsprechend den jeweiligen Einsatzanforderungen verschiedene Bremseigenschaften bieten – von sehr sanft bis aggressiv.

Der Pacesetter VSM™ steuert das Getriebe zur Gewährleistung sanfter Richtungswechsel. Der Fahrzeugsystemmanager reduziert die Kraftstoffzufuhr und leitet das automatische Abbremsen über das Getriebe ein. Nach dem Stopp ändert er automatisch die Getriebedrehrichtung und erhöht die Kraftstoffzufuhr, um den Gabelstapler wieder zu beschleunigen.

Niedrige Emissionen

Durch den aktiv regenerierenden Dieselpartikelfilter reduziert sich die Anzahl erforderlicher Wartungsarbeiten erheblich. Die Leistung des Dieselpartikelfilters (DPF) wird ständig überwacht und auf einer Zusatzanzeige auf Augenhöhe des Fahrers angezeigt.

Die automatische Hydrauliksteuerung mit automatisch gesteuertem Kriechgang sorgt für die automatische Erhöhung der Motordrehzahl beim Anheben von Lasten und sichert so die volle Hydraulikleistung.

Der Pacesetter VSM™ erhält die aktuelle Fahrgeschwindigkeit aufrecht (bzw. verhindert Fahrbewegungen), bis der Fahrer das Gaspedal betätigt. Es ist also kein manueller Kriechgang (Inchen) des Fahrers erforderlich und durch die Vereinfachung der auszuführenden Aktionen erhöht sich die Produktivität.

Ergonomische Kabine

Der Fahrerbereich wurde durch ein modernes Fahrerschutzdach und einen deutlich vergrößerten Fußraum optimiert.

  • Der Stapler verfügt außerdem über einen 3-Punkt-Einstieg mit einer Tritthöhe von nur 32,1 Zentimetern.
  • Der isolierte Fahrerstand gewährleistet geringe Vibrationen durch die Antriebseinheit.
  • Die voll verstellbare Armlehne mit den elektrohydraulischen TouchPoint™-Minihebeln passt sich der Sitzhöhe an und kann nach vorne ausgefahren werden.
  • Der Griff für Rückwärtsfahrten mit Hupe vereinfacht die Rückwärtsfahrt.
  • Eine stufenlos einstellbare Lenksäule, das Lenkrad mit 30 Zentimeter Durchmesser und Lenkradknauf und der gefederte Sitz sichern besten Fahrerkomfort.
Effiziente Wartung

Die Flügelhaube ermöglicht den Wartungszugang zu beiden Seiten des Motorraums und die übersichtliche Anordnung von Verkabelung und Hydraulik verbessert die Zugänglichkeit der Komponenten. Dadurch verkürzt sich die Wartungszeit bei außerplanmäßigen Reparaturen und der regelmäßigen Wartung.

Der Pacesetter VSM™ ist der integrierte Fahrzeugsystemmanager des Staplers mit CANbus-Datenübertragung. Neben der Überwachung wesentlicher Funktionen ermöglicht das System auch die Anpassung und Optimierung der Staplerleistung. Es ermöglicht die schnelle und einfache Diagnose, minimiert Reparaturausfallzeiten und unnötigen Teiletausch.

Unkomplizierte Hydrauliksysteme mit leckfreien ORFS-Anschlüssen verringern das Auftreten von Leckagen und sorgen so für eine noch höhere Zuverlässigkeit. Es kommen nicht-mechanische Hall-Effekt-Sensoren und Schalter zum Einsatz, die so konstruiert sind, dass sie den Gabelstapler überdauern.

Modell Model Designation Tragfähigkeit Lastschwerpunkt Hubhöhe Wenderadius Gesamtbreite Gewicht Motortyp Getriebe
H9.0FT-6 Fortens Advance 9000kg 600mm 6065mm 3794mm 2239mm 11956kg Kubota 3.8L Diesel / GM 5.7L LPG DuraMatch™ 3, 3-speed
H8.0FT-9 Fortens Advance 8000kg 900mm 6065mm 3794mm 2239mm 12417kg Kubota 3.8L Diesel / GM 5.7L LPG DuraMatch™ 3, 3-speed